Zum Inhalt springen
Das Logo der Szkb.

Gewinnausschüttung

Die SZKB leistet einen wichtigen Beitrag zum Haushalt des Kantons Schwyz.

Der Kantonsrat genehmigte an der Sitzung vom 30.05.2018 den Geschäftsbericht und damit auch den Gewinnverwendungsantrag des Bankrates.

Im Geschäftsjahr 2017 erzielte die Schwyzer Kantonalbank einen Jahresgewinn von CHF 80.3 Mio. Zusammen mit dem Gewinnvortrag des Vorjahres stand ein Bilanzgewinn von CHF 80.7 Mio. für die Gewinnverwendung zur Verfügung.

Der Kanton stellt der SZKB das Dotationskapital von CHF 50 Mio. zur Verfügung. Dieses wird von der SZKB mit CHF 680'000 verzinst. Die Gesamtablieferung an den Kanton Schwyz beträgt somit CHF 51.2 Mio. Pro Einwohnerin und Einwohner des Kantons Schwyz sind das CHF 329.

Der verbleibende Betrag von CHF 29 Mio. wird der gesetzlichen Gewinnreserve zugewiesen.

in CHF 1'000 2017 2016
Gewinn 80'306 75'210
Gewinnvortrag 408 878
Bilanzgewinn 80'714 76'088
Gewinnverwendung
- Verzinsung des Dotationskapitals -680 -680
- Zuweisung an die Staatskasse inkl. Abgeltung für die Staatsgarantie -50'500 -46'000

davon Abgeltung für die Staatsgarantie

-10'431 -10'641
- Zuweisung an die gesetzliche Gewinnreserve -29'000 -29'000
Gewinnvortrag neu 534 408
Ausführliche Informationen zur Bilanz und Erfolgsrechnung finden Sie im Geschäftsbericht .

Kontakt
Schwyzer Kantonalbank
Bahnhofstrasse 3
Postfach 263
6431 Schwyz


  • Telefon 058 800 20 20
  • Telefax 058 800 20 21
  • Kontakt
  • Filialen
  • Live-Support

Bankverbindung
Banken-Clearing Nummer: 777
Postcheck-Nummer.: 60-1-5
Swift-Code/BIC-Nummer: KBSZCH22XXX
UID-Nr.: CHE-108.954.429 MWST
GIIN: JQDKZ7.99999.SL.756