Informationen zur Bilanz

in CHF 1000 2023 2022
Buchwert der Forderungen aus Barhinterlagen im
Zusammenhang mit Securities Borrowing und Reverse-Repurchase-Geschäften

0

0
Buchwert der Verpflichtungen aus Barhinterlagen im Zusammenhang
mit Securities Lending und Repurchase-Geschäften

1’250’000

750’000
Buchwert der im Rahmen von Securities Lending ausgeliehenen oder im Rahmen
von Securities Borrowing als Sicherheiten gelieferten sowie von Repurchase-Geschäften
transferierten Wertschriften im eigenen Besitz


1’249’093


783’330
davon bei denen das Recht zur Weiterveräusserung oder Verpfändung
uneingeschränkt eingeräumt wurde

1’249’093

783’330
Fair Value der im Rahmen von Securities Lending als Sicherheiten oder im Rahmen
von Securities Borrowing geborgten sowie von Reverse-Repurchase-Geschäften
erhaltenen Wertschriften, bei denen das Recht zum Weiterverkauf oder zur
Weiterverpfändung uneingeschränkt eingeräumt wurde



0



0
davon weiterverpfändete oder weiterveräusserte Wertschriften 0 0

 


in CHF 1'000
 hypothekarische
Deckung
andere
Deckung
ohne
Deckung

Total
Ausleihungen      
Forderungen gegenüber Kunden  224’237 372’099 578’979 1’175’315
Hypothekarforderungen     16’773’841
   Wohnliegenschaften  13’653’692    
   Büro- und Geschäftshäuser  1’945’630    
   Gewerbe und Industrie  464’197    
   Übrige  710’322    
      
Total Ausleihungen 2023 16’998’078 372’099 578’979 17’949’156
(vor Verrechnung mit den Wertberichtigungen) 2022 15’646’231 452’208 878’860 16’977’299
      
Total Ausleihungen 2023 16’850’303 367’964 567’459 17’785’726
(nach Verrechnung mit den Wertberichtigungen) 2022 15’508’272 448’649 860’842 16’817’763
      
Ausserbilanzgeschäfte      
Eventualforderungen    1’450 1’450
Eventualverpflichtungen  16’940 270’970 86’134 374’044
Unwiderrufliche Zusagen 1 389’350 103’931 310’621 803’902
Einzahlungs- und Nachschussverpflichtungen    32’368 32’368
Verpflichtungskredite     0
      
Total Ausserbilanzgeschäfte 2023 406’290 374’901 430’573 1’211’764
 2022 396’475 419’270 317’917 1’133’662


in CHF 1'000
 
brutto
Schuldbetrag
geschätzte
Verwertungserlöse
der Sicherheiten

netto
Schuldbetrag

Einzelwert-
berichtigung
Gefährdete Forderungen 2023 21’477 11’670 9’807 9’807
 2022 18’608 6’472 12’136 12’136

 

Die gefährdeten Forderungen erhöhten sich bedingt durch das wirtschaftliche Umfeld leicht um CHF 2.9 Mio. und liegen mit einem Anteil von 0.1% an den Kundenausleihungen weiter auf tiefem Niveau.

1 Darin enthalten sind CHF 361.9 Mio. Forward-Hypotheken, wovon CHF 64.8 Mio. auf Neugeschäfte entfallen.

in CHF 1'000 2023 2022
Aktiven    
Handelsgeschäfte 13’355 13’065
Schuldtitel, Geldmarktpapiere, -geschäfte 2’683 1’790
davon börsenkotiert 2’683 1’790
Beteiligungstitel 802 2’108
Strukturierte Produkte1 7’825 5’860
Edelmetalle und Rohstoffe 2’045 3’307
Weitere Handelsaktiven 0 0
Übrige Finanzinstrumente mit Fair-Value-Bewertung 0 0
Schuldtitel 0 0
Strukturierte Produkte 0 0
Übrige 0 0
Total Aktiven 13’355 13’065
davon mit einem Bewertungsmodell ermittelt 0 0
davon repofähige Wertschriften gemäss Liquiditätsvorschriften 0 0
Verpflichtungen    
Handelsgeschäfte 0 1’407
Schuldtitel, Geldmarktpapiere, -geschäfte 0 0
davon börsenkotiert 0 0
Beteiligungstitel 0 1’407
Edelmetalle und Rohstoffe 0 0
Weitere Handelspassiven 0 0
Übrige Finanzinstrumente mit Fair-Value-Bewertung 0 0
Schuldtitel 0 0
Strukturierte Produkte 0 0
Übrige 0 0
Total Verpflichtungen 0 1’407
davon mit einem Bewertungsmodell ermittelt 0 0

 

1 Davon basieren CHF 5.4 Mio. auf Beteiligungstiteln (Vorjahr CHF 4.0 Mio.) und CHF 2.4 Mio. auf Schuldtiteln (Vorjahr CHF 1.9 Mio.).

 

   Handelsinstrumente   Absicherungsinstrumente  


in CHF 1'000
 positive
Wiederbeschaf-
fungswerte
negative
Wiederbeschaf-
fungswerte

Kontrakt-
volumen
positive
Wiederbeschaf-
fungswerte
negative
Wiederbeschaf-
fungswerte

Kontrakt-
volumen
Zinsinstrumente  0 0 0 36’591 48’594 2’628’000
  Terminkontrakte inkl. FRAs        
   Swaps     36’591 48’594 2’628’000
   Futures        
   Optionen (OTC)        
   Optionen (exchange traded)        
Devisen/Edelmetalle  8’865 44’509 1’698’329 0 0 0
   Terminkontrakte  8’820 44’464 1’669’961    
Kombinierte Zins-/
Währungsswaps
       
   Futures        
   Optionen (OTC)  45 45 28’368    
   Optionen (exchange traded)        
Beteiligungstitel/Indices  5’287 5’287 170’258 0 0 0
   Terminkontrakte        
   Futures    269    
   Optionen (OTC)        
   Optionen (exchange traded)  5’287 5’287 169’989    
Kreditderivate  0 0 0 0 0 0
   Credit Default Swaps        
   Total Return Swaps        
   First-to-Default Swaps        
   Andere Kreditderivate        
Übrige  0 0 0 0 0 0
        
Total vor Berücksichtigung
der Netting-Verträge
2023 14’152 49’796 1’868’587 36’591 48’594 2’628’000
davon mit einem
Bewertungsmodell ermittelt
 8’865 44’509 1’698’598 36’591 48’594 2’628’000
 2022 10’976 23’740 2’281’635 99’769 25’741 2’063’000
davon mit einem
Bewertungsmodell ermittelt
 5’991 18’755 2’169’329 99’769 25’741 2’063’000

 


in CHF 1'000  positive Wiederbeschaffungswerte (kumuliert) negative Wiederbeschaffungswerte (kumuliert)
Total nach Berücksichtigung der Netting-Verträge 2023 7’773 16’201
 2022 8’747 6’942



Aufgliederung nach Gegenparteien zentrale Clearingstellen Banken und Effektenhändler Übrige Kunden
Positive Wiederbeschaffungswerte (nach Berücksichtigung der Netting-Verträge)  1’374 6’399

 


in CHF 1'000
Buchwert
2023
Buchwert
2022
Marktwert Fair Value
2023
Marktwert Fair Value
2022
Schuldtitel 1’559’411 1’406’952 1’509’049 1’300’351
 davon mit Halteabsicht bis Endfälligkeit 1’559’411 1’406’952 1’509’049 1’300’351
 davon ohne Halteabsicht bis Endfälligkeit (zur Veräusserung bestimmt) 0 0 0 0
Beteiligungstitel 0 192 0 951
davon qualifizierte Beteiligungen 0 0 0 0
Edelmetalle 0 0 0 0
Liegenschaften 1’211 1’491 1’491 1’491
         
Total Finanzanlagen 1’560’622 1’408’635 1’510’540 1’302’793
davon repofähige Wertschriften gemäss Liquiditätsvorschriften 1’487’730 1’326’800    

 

 

Aufgliederung der Gegenparteien nach Rating            
  sehr sichere
Anlagen
sichere
Anlagen
durchschnittlich
gute Anlagen
spekulative
Anlagen
hochspekulative
Anlagen

ohne Rating
Schuldtitel Buchwerte 1’421’439 92’234 15’012 0 0 30’726

 

Die Aufgliederung widerspiegelt die Bonitätsbeurteilung der Bank. Diese basiert auf internen und externen Informationen sowie den Risikomanagementsystemen der Bank.

Bruttowerte vor Abzug von Wertberichtigungen für inhärente Ausfallrisiken auf Schuldtiteln über CHF 3.9 Mio.






in CHF 1'000



Anschaf-
fungswert
bisher auf-
gelaufene
Wertbe-
einträch-
tigungen


Buchwert
Ende
2022


Umglie-
derungen
2023


Investi-
tionen
2023


Desinves-
titionen
2023

Wertbe-
einträch-
tigungen
2023


Zuschrei-
bungen
2023


Buchwert
Ende
2023


Marktwert
Ende
2023
Nach der Equity-Methode
bewertete Beteiligungen 1

0

0

0

0

0

0

0

0

0

-
Mit Kurswert   0      0 0
Ohne Kurswert   0      0 -
Übrige Beteiligungen 115’746 -2’208 13’538 0 0 0 0 0 13’538 -
Mit Kurswert 23’723  3’723      3’723 7’736
Ohne Kurswert 212’023 -2’208 9’815   0  0 9’815 -
           
Total Beteiligungen 15’746 -2’208 13’538 0 0 0 0 0 13’538 -

 


Auswirkungen einer theoretischen Bewertung nach der Equity-Methode     
in CHF 1'000 Buchwert 2023 Equity 2023 Buchwert 2022 Equity 2022
Bestand Beteiligung 30 0 0 0
Beteiligungsertrag 0 0 0 0

 

 

1 Siehe dazu auch Kapitel Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze, Abschnitt Beteiligungen, Seite 44.
2 Der Buchwert per Ende 2022 hat sich aufgrund von Umgliederungen gegenüber der Darstellung des Vorjahres verändert (Total Buchwert unverändert).
3 Per Ende 2023 bestehen keine Beteiligungen mit einer Beteiligungsquote über 20%.

 



Firmenname


Sitz


Geschäftstätigkeit
Kapital in
CHF 1000
2023
Anteil am
Kapital in %
2023
Anteil an
Stimmen in %
2023

direkter
Besitz

indirekter
Besitz
Unter den Beteiligungen bilanziert: 1              
NNH Holding AG Zürich Gemeinschaftswerke 100 5.5% 5.5% 5.5%  
finnova AG Bankware Lenzburg Informatik 500 5.1% 5.1% 5.1%  
Pfandbriefzentrale der
schw. Kantonalbanken AG

Zürich

Gemeinschaftswerke

2’225’000

1.8%

1.8%
1.8%  
Viseca Payment Services AG Zürich Gemeinschaftswerke 25’000 1.2% 1.2% 1.2%  
Swiss Bankers Prepaid Services AG Grosshöchstetten Gemeinschaftswerke 10’000 0.9% 0.9% 0.9%  
Schweizerische Nationalbank Bern und Zürich Gemeinschaftswerke 25’000 0.7% 0.7% 0.7%  
SIX Group AG Zürich Gemeinschaftswerke 19’522 0.2% 0.2% 0.2%  

 

Daneben stellt die Bank dem Bürgschaftsfonds des Kantons Schwyz, der Vorsorgestiftung Sparen 3 der SZKB, der Freizügigkeitsstiftung der SZKB und der Innovationsstiftung der SZKB das gesamte Kapital zur Verfügung. Weiter hält sie Minderheitsanteile an der Swisscanto Sammelstiftung der Kantonalbanken und der Swisscanto Anlagestiftung.

1 Beteiligungen mit einer Quote > 10% oder Gemeinschaftswerke.




in CHF 1'000


Anschaf-
fungswert
bisher
aufgelaufene
Abschrei-
bungen

Buchwert
Ende
2022

Umglie-
derungen
2023

Investi-
tinen
2023

Desinvesti-
tionen
2023

Abschrei-
bungen
2023

Buchwert
Ende
2023
Liegenschaften 200’587 -84’158 116’429 0 1’542 0 -5’053 112’918
Bankgebäude 187’758 -77’080 110’678   1’417   -4’729 107’366
Renditeliegenschaften     0         0
Andere Liegenschaften 12’829 -7’078 5’751   125   -324 5’552
Selbst entwickelte oder separat
erworbene Software
24’042 -19’083 4’959   3’624   -4’427 4’156
Übrige Sachanlagen 9’281 -7’686 1’595   3’544   -2’358 2’781
Objekte im Finanzierungsleasing 0 0 0 0 0 0 0 0
davon Bankgebäude     0         0
davon andere Liegenschaften     0         0
davon übrige Sachanlagen     0         0
Total Sachanlagen 233’910 -110’927 122’983 0 8’710 0 -11’838 119’855

 

Die SZKB hat 2023 keine Zuschreibungen vorgenommen.

 

in CHF 1'000 2023 2022
Verpflichtungen: zukünftige Leasingraten aus Operational Leasing 1 0 0

 

1 Es bestehen Mietverträge mit Restlaufzeiten über 2 Jahren für Filialräumlichkeiten, welche die Bank nicht als Operational Leasing betrachtet.

  Die SZKB hat keine immateriellen Werte. 

in CHF 1'000 Sonstige Aktiven 2023 Sonstige Passiven 2023 Sonstige Aktiven 2022 Sonstige Passiven 2022
Ausgleichskonto Derivate 14’433 0 0 76’832
Indirekte Steuern 1’152 13’634 931 2’365
Aktivierter Betrag aufgrund von Arbeitgeberbeitragsreserven 0 0 0 0
Aktivierter Betrag aufgrund von anderen
Aktiven aus Vorsorgeeinrichtungen

0

0

0

0
Abrechnungskonti 34’731 100’045 105’022 115’590
Übrige Sonstige Aktiven und Passiven 1’081 548 50 361
Total 51’397 114’227 106’003 195’148

 




in CHF 1'000
Forderungs-
betrag resp.
Buchwert
2023
effektive
Verpflich-
tungen
2023
Forderungs-
betrag resp.
Buchwert
2022
effektive
Verpflich-
tungen
2022
Verpfändete Aktiven     
Forderungen gegenüber Banken 0 0 0 0
Eigene Wertschriften (Buchwert der in den Positionen «Handelsbestände
in Wertschriften und Edelmetallen» und «Finanzanlagen» verpfändeten
und abgetretenen eigenen Wertschriften) 1)


121’836


0


58’093


0
Verpfändete oder abgetretene Forderungen gegenüber Kunden für COVID-19-Kredite 0 0 58’872 0
Verpfändete oder abgetretene Hypothekarforderungen für Pfandbriefdarlehen 2’388’165 1’865’000 2’231’094 1’744’000
Aktiven unter Eigentumsvorbehalt 0 0 0 0
Total verpfändete Aktiven und Aktiven unter Eigentumsvorbehalt 2’510’001 1’865’000 2’348’059 1’744’000
     

Als Sicherheiten dienende Titel, bei denen im Rahmen des Wertpapierfinanzierungsgeschäfts das Recht zur Weiter­veräusserung oder Verpfändung eingeräumt wurde, werden in Tabelle 1 dargestellt.

 

1 Inklusive CHF 57.0 Mio. zur Sicherstellung der Beitragsverpflichtung gegenüber esisuisse.

Verpflichtungen gegenüber eigenen Vorsorgeeinrichtungen    
in CHF 1'000 2023 2022
Verpflichtungen aus Kundeneinlagen 93’074 34’390
Negative Wiederbeschaffungswerte derivativer Finanzinstrumente 0 0
Kassenobligationen 0 0
Anleihen und Pfandbriefdarlehen 0 0
Passive Rechnungsabgrenzung 399 349
Total Verpflichtungen gegenüber eigenen Vorsorgeeinrichtungen 93’473 34’739

Die Bank ist für die obligatorische berufliche Vorsorge ihrer Mitarbeitenden bei der Pensionskasse des Kantons Schwyz (PKSZ) angeschlossen. Die Vorsorgeeinrichtung ist als Beitragsprimat klassifiziert. Gemäss § 11 des Gesetzes über die Pensionskasse des Kantons Schwyz (PKG) leisten alle Arbeitgeber und Vollversicherten Sanierungsbeiträge bei Unterdeckung, jeweils während des Kalenderjahres, welches der Feststellung der Unterdeckung folgt. Nachdem der Deckungsgrad der PKS per 31.12.2022 102.9% betragen hat, müssen die Arbeitgeber im Kalenderjahr 2024 keinen Sanierungsbeitrag leisten. Nach Einschätzung der PKSZ wird der Deckungsgrad auch per 31.12.2023 über 100% liegen, so dass im Jahr 2025 ebenfalls keine Sanierungsbeiträge geleistet werden müssen.

Ergänzend zur obligatorischen beruflichen Vorsorge sind die Mitarbeitenden der Schwyzer Kantonalbank bei einer Sammelstiftung versichert. Diese ergänzt die obligatorische Vorsorge in Form einer Zusatzvorsorge und bietet Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenleistungen im Bereich der beruflichen Vorsorge. Per 31.12.2023 weist das Vorsorgewerk einen Deckungsgrad von über 100% aus.

 

Wirtschaftlicher Nutzen / wirtschaftliche Verpflichtung und Vorsorgeaufwand

in CHF 1000 Deckungsgrad
Ende 2022
Wirtschaftliche
Verpflichtung der Bank
Veränderung der wirtschaftlichen
Verpflichtung zum Vorjahr
Bezahlte Beiträge
im 2023
Vorsorgeaufwand im
Personalaufwand
    2023      2022   . 2023     2022
Vorsorgepläne mit Überdeckung > 100%  -             - - 10’713 11'128    8'820

 

 

Arbeitgeberbeitragsreserven (AGBR)
Es bestehen keine Arbeitgeberbeitragsreserven.

Die SZKB hat keine strukturierten Produkte emittiert.

15.1 Darlehen der Pfandbriefzentrale der schweizerischen Kantonalbanken AG

in CHF 1'000       Total Total
Emission Zinssatz1 Fälligkeit Kündigung 2023 2022
  -- 2023   0 137’000
  0.20% 2024   234’000 234’000
  0.31% 2025   261’000 261’000
  0.59% 2026   119’000 89’000
  0.60% 2027   156’000 156’000
  0.72% 2028   187’000 107’000
  1.04% 2029   242’000 188’000
  0.84% 2030   236’000 224’000
  0.43% 2031   110’000 101’000
  0.94% 2032   106’000 76’000
  0.35% 2033   25’000 25’000
  1.62% 2034   37’000 29’000
  0.57% 2035   55’000 47’000
  0.39% 2036   45’000 37’000
  1.70% 2037   33’000 33’000
  1.91% 2038   19’000 0
Total       1’865’000 1’744’000
           
15.2 Ausstehende Obligationenanleihen          
in CHF 1'000       Total Total
Emission Zinssatz Fälligkeit Kündigung 2023 2022
2013 1.13% 20.02.23   0 250’000
2015 0.63% 02.07.25   150’000 150’000
2016 0.25% 19.02.26   150’000 150’000
2015 0.25% 04.03.27   150’000 150’000
2018 0.25% 04.03.27   100’000 100’000
2016 0.10% 25.10.28   150’000 150’000
2017 0.10% 25.10.28   50’000 50’000
2021 0.15% 30.11.29   150’000 150’000
2020 0.00% 13.11.30   100’000 100’000
2022 1.80% 15.12.31   100’000 100’000
2023 1.83% 21.09.28   100’000  
Total       1’200’000 1’350’000
Total Ausstehende Anleihen
und Pfandbriefdarlehen
     
3’065’000

3’094’000

 

1 Durchschnittszins

 



in CHF 1'000
Stand
Ende
2022
zweck-
konforme
Verwendungen

Umbu-
chungen 1
überfällige
Zinsen,
Wiedereingänge
Neubildungen
zulasten
Erfolgsrechnung
Auflösungen
zugunsten
Erfolgsrechnung
Stand
Ende
2023
Rückstellungen für
latente Steuern

-
         
-
Rückstellungen für
Vorsorgeverpflichtungen

-
         
-
Rückstellungen für
Ausfallrisiken

11’464
 
-385
 
12

-213

10’878
davon für wahrscheinliche
Verpflichtungen

1’322
 
668

-

-

-

1’990
davon für inhärente
Ausfallrisiken Ex-Bilanz

4’431
     
12

-213

4’230
davon für inhärente
Ausfallrisiken In-Bilanz

5’711
 
-1’053
     
4’658
Rückstellungen für
andere Geschäftsrisiken

-
         
-
Rückstellungen für
Restrukturierungen

-
         
-
Übrige Rückstellungen -       130   130
               
Total Wertberichtigungen
und Rückstellungen

11’464

-

-385

-

142

-213

11’008
               
Reserven für allgemeine
Bankrisiken

1’268’347
     
93’000
 
1’361’347
               
Wertberichtigungen
für Ausfallrisiken
und Länderrisiken


164’018


-902


385


481


9’940


-5’675


168’247
davon für Ausfallrisiken aus
gefährdeten Forderungen


12’136


-902


-668


481


4’176


-5’416


9’807
davon für inhärente
Ausfallrisiken

151’882
 
1’053
 
5’764

-259

158’440
davon auf Forderungen
gegenüber Banken

852
 
-

-

132

-147

837
davon auf
Kundenausleihungen

147’402
 
1’053

-

5’239

-

153’694
davon auf Schuldtitel
in Finanzanlagen

3’628
 
-

-

393

-112

3’909

 

1 Wertberichtigungen für offene Limiten über CHF 0.4 Mio. wurden den Rückstellungen zugewiesen.

Dotationskapital    
in CHF 1'000 Gesamtnominalwert 2023 Gesamtnominalwert 2022
Dotationskapital 50’000 50’000
Total 50’000 50’000

 

Das Eigenkapital in Form von Dotationskapital wird vom Kanton Schwyz zur Verfügung gestellt. Gemäss dem Kantonsrats­beschluss über eine Erhöhung des Dotationskapitals vom 6. Dezember 1990 darf das Dotationskapital der Kantonalbank auf CHF 200 Mio. erhöht werden. Der Regierungsrat ist ermächtigt, den Zeitpunkt, die Art und die Bedingungen der Kapitalbeschaffung im Einvernehmen mit dem Bankrat festzusetzen.

Weder die Leitungs- und Verwaltungsorgane noch die Mitarbeitenden sind an der SZKB beteiligt.

 


in CHF 1'000
Forderungen 2023 Forderungen 2022 Verpflichtungen 2023 Verpflichtungen 2022
Qualifiziert Beteiligte (Kanton Schwyz) 0 0 485’132 238’517
Verbundene Gesellschaften 5’000 5’000 6’806 7’936
Organgeschäfte 5’374 7’198 1’921 1’818
Weitere nahestehende Personen 0 0 0 0

 

Bei den Forderungen handelt es sich um Bruttowerte vor Verrechnung mit den Wertberichtigungen für inhärente Ausfallrisiken.

Für die Mitglieder des Bankrates sowie für die übrigen nahestehenden Personen kommen marktkonforme Bedingungen zur Anwendung. Für die Mitglieder der Geschäftsleitung kommen teilweise Personalkonditionen zur Anwendung. Kompetenzträger für Organkredite ist der Risikoausschuss.

Siehe dazu auch die Erläuterungen zu Corporate Governance, Entschädigungen an amtierende Organmitglieder.

Der Kanton Schwyz stellt das Dotationskapital zur Verfügung und haftet vollumfänglich für alle Verbindlichkeiten der Bank.

Der Kanton Schwyz stellt das Kapital in Form von Dotationskapital zur Verfügung. Die Bank hält somit weder eigene Kapitalanteile noch bestehen Eventualverpflichtungen im Zusammenhang mit eigenen Beteiligungstiteln.

Im Gesetz über die Schwyzer Kantonalbank bestehen keine Restriktionen bezüglich der Ausschüttung der gesetzlichen Reserven. Zu beachten sind die aufsichtsrechtlichen Vorschriften der FINMA bezüglich Kapitalausstattung

Transaktionen mit dem Kanton Schwyz in seiner Eigenschaft als Eigentümer

Im Rahmen der Ausschüttung aus dem Jahresergebnis des Vorjahres wurden dem Kanton Schwyz CHF 49.1 Mio. gutgeschrieben.

Die SZKB hat keine börsenkotierten Beteiligungstitel, die Gesetzesbestimmungen kommen für die Bank nicht zur Anwendung. Zu den Vergütungen siehe auch die Erläuterungen zu Corporate Governance, Entschädigungen an amtierende Organmitglieder.

 

          Kapitalfälligkeiten        


in CHF 1'000
 

auf Sicht


kündbar

innert
3 Monaten

innert 3 bis
12 Monaten
innert
12 Monaten
bis 5 Jahren

nach
5 Jahren

immo-
bilisiert


Total
                   
Aktivum                  
Flüssige Mittel   3’313’722 - - - - - - 3’313’722
Forderungen
gegenüber Banken 1
 
142’881

0

0

85’000

5’000

20’000

-

252’881
Forderungen aus
Wertpapierfinanzierungs-
geschäften
 

0


0


0


0


0


0


-


0
Forderungen
gegenüber Kunden
 
14’095

513’659

170’460

119’057

216’550

120’678

-

1’154’499
Hypothekarforderungen   9’687 5’130’738 719’307 1’182’186 5’589’351 3’999’958 0 16’631’227
Handelsgeschäft   13’355 - - - - - - 13’355
Positive Wiederbeschaf-
fungswerte derivativer
Finanzinstrumente
 

7’773


-


-


-


-


-


-


7’773
Finanzanlagen 2   -3’908 57’024 22’317 117’594 761’267 601’209 1’211 1’556’714
                   
Total Aktivum 2023 3’497’605 5’701’421 912’084 1’503’837 6’572’168 4’741’845 1’211 22’930’171
  2022 5’022’678 4’956’025 1’685’998 1’225’968 5’807’575 4’685’311 1’491 23’385’046
                   
Fremdkapital                  
Verpflichtungen
gegenüber Banken
 
10’459

0

753’250

70’000

29’000

0

-

862’709
Verpflichtungen aus
Wertpapierfinanzierungs-
geschäften
 

0


0


1’250’000


0


0


0


-


1’250’000
Verpflichtungen aus
Kundeneinlagen
 
6’338’273

5’092’413

2’567’364

1’128’351

165’000

42’000

-

15’333’401
Verpflichtungen aus
Handelsgeschäften
 
0

-

-

-

-

-

-

0
Negative Wiederbeschaf-
fungswerte derivativer
Finanzinstrumente
 

16’201


-


-


-


-


-


-


16’201
Kassenobligationen   - - 320 11’780 137’031 11’414 - 160’545
Anleihen und
Pfandbriefdarlehen
 
-

-

64’000

170’000

1’573’000

1’258’000

-

3’065’000
                   
Total Fremdkapital 2023 6’364’933 5’092’413 4’634’934 1’380’131 1’904’031 1’311’414   20’687’856
  2022 8’536’687 4’787’735 4’320’818 469’614 1’677’362 1’474’229   21’266’445

 

1 Wertberichtigungen für inhärente Ausfallrisiken über CHF 0.8 Mio. sind in der Spalte «auf Sicht» verrechnet.
2 Wertberichtigungen für inhärente Ausfallrisiken über CHF 3.9 Mio. sind in der Spalte «auf Sicht» und die zur Sicherstellung der Beitragsverpflichtung gegenüber esisuisse verpfändeten Wertschriften in der Spalte «kündbar» ausgewiesen.

Die Aktiven im Ausland betragen weniger als 5% der Bilanzsumme, weshalb nach Art. 32 Abs. 1 Bst. a der Rechnungs­legungsverordnung RelV-FINMA auf den Ausweis verzichtet wird. Zum Auslandengagement der Bank siehe auch die Erläuterungen zum Risikomanagement.

Die Aktiven im Ausland betragen weniger als 5% der Bilanzsumme, weshalb nach Art. 32 Abs. 1 Bst. b der Rechnungs­legungsverordnung RelV-FINMA auf den Ausweis verzichtet wird. Zum Auslandengagement der Bank siehe auch die Erläuterungen zum Risikomanagement.

Die Aktiven im Ausland betragen weniger als 5% der Bilanzsumme, weshalb nach Art. 32 Abs. 1 Bst. c der Rechnungs­legungsverordnung RelV-FINMA auf den Ausweis verzichtet wird. Zum Auslandengagement der Bank siehe auch die Erläuterungen zum Risikomanagement.

in CHF 1'000 CHF EUR USD übrige Total
Aktiven          
Flüssige Mittel 3’308’984 4’010 383 345 3’313’722
Forderungen gegenüber Banken 112’435 1’963 87’876 50’607 252’881
Forderungen aus Wertpapierfinanzierungsgeschäften 0 0 0 0 0
Forderungen gegenüber Kunden 1’120’549 23’703 1’146 9’101 1’154’499
Hypothekarforderungen 16’631’227 0 0 0 16’631’227
Handelsgeschäft 11’179 131 0 2’045 13’355
Positive Wiederbeschaffungswerte derivativer Finanzinstrumente 7’773 0 0 0 7’773
Finanzanlagen 1’483’281 73’433 0 0 1’556’714
Aktive Rechnungsabgrenzungen 18’962 0 0 0 18’962
Beteiligungen 13’538 0 0 0 13’538
Sachanlagen 119’855 0 0 0 119’855
Sonstige Aktiven 51’397 0 0 0 51’397
           
Total bilanzwirksame Aktiven 22’879’180 103’240 89’405 62’098 23’133’923
Lieferansprüche aus Devisenkassa-,
Devisentermin- und Devisenoptionsgeschäften

328’579

790’406

502’187

77’157

1’698’329
Total Aktiven 23’207’759 893’646 591’592 139’255 24’832’252
           
Passiven          
Verpflichtungen gegenüber Banken 520’616 300’092 41’931 70 862’709
Verpflichtungen aus Wertpapierfinanzierungsgeschäften 1’250’000 0 0 0 1’250’000
Verpflichtungen aus Kundeneinlagen 14’391’916 436’614 399’211 105’660 15’333’401
Verpflichtungen aus Handelsgeschäften 0 0 0 0 0
Negative Wiederbeschaffungswerte derivativer Finanzinstrumente 16’201 0 0 0 16’201
Kassenobligationen 160’545 0 0 0 160’545
Anleihen und Pfandbriefdarlehen 3’065’000 0 0 0 3’065’000
Passive Rechnungsabgrenzungen 50’994 0 0 0 50’994
Sonstige Passiven 111’496 2’727 4 0 114’227
Rückstellungen 11’008 0 0 0 11’008
Reserven für allgemeine Bankrisiken 1’361’347 0 0 0 1’361’347
Dotationskapital 50’000 0 0 0 50’000
Gesetzliche Gewinnreserve 760’018 0 0 0 760’018
Gewinnvortrag 302 0 0 0 302
Gewinn (Periodenerfolg) 98’171 0 0 0 98’171
           
Total bilanzwirksame Passiven 21’847’614 739’433 441’146 105’730 23’133’923
Lieferverpflichtungen aus Devisenkassa-,
Devisentermin- und Devisenoptionsgeschäften

1’348’310

165’584

149’993

34’442

1’698’329
Total Passiven 23’195’924 905’017 591’139 140’172 24’832’252
Netto-Position pro Währung 11’835 -11’371 453 -917