Gespräch zwischen Kundenberater mit externen Vermögensverwaltern im Sitzungszimmer Gespräch zwischen Kundenberater mit externen Vermögensverwaltern im Sitzungszimmer Gespräch zwischen Kundenberater mit externen Vermögensverwaltern im Sitzungszimmer

Externe Vermögensverwalter

Externe Vermögensverwalter

Externe Vermögensverwalter

Die Schwyzer Kantonalbank ist die erste Adresse für eine vertrauensvolle Partnerschaft mit Vermögensverwaltern.

Die Schwyzer Kantonalbank ist die erste Adresse für eine vertrauensvolle Partnerschaft mit Vermögensverwaltern.

Unsere Mission

Eine kostenattraktive Depotbank mit bester Reputation, höchster Servicequalität und kurzen, effizienten Entscheidungswegen ist unsere Devise. 

Wir stehen für typisch schwyzerische Werte wie Bodenständigkeit, Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit. Dabei profitieren Sie als Vermögensverwalter von der Staatsgarantie des Kantons Schwyz und der Nähe zu unseren internen Fachspezialisten.

Kriterien für Zusammenarbeit mit Vermögensverwaltern Domizil Schweiz
  • Anschluss Selbstregulierungsorganisation (SRO oder direkt der FINMA unterstellt)
  • Mindestvolumen pro Endkunde: CHF 300'000
  • FATCA-​​Registrierung oder - Zertifizierung
  • Mindestvolumen pro EVV: CHF 5 Mio.
  • Mindestanforderungen Kundeninformation (KYC), Compliance-​​ und Anlageprozess