Zum Inhalt springen
Das Logo der Szkb.

SCHNEESPORTFÖRDERUNG KANTON SCHWYZ

Der Wintersport im Kanton Schwyz soll nachhaltig gefördert und gestärkt werden. Zu diesem Zweck wurde das Projekt der Schneesportförderung Kanton Schwyz letztes Jahr ins Leben gerufen. Damit erhalten Schulklassen zu höchst attraktiven Konditionen Tageskarten, Mittagsverpflegung, nach Wunsch wahlweise Ski- oder Snowboardunterricht sowie Mietausrüstung.

Das bisherige Angebot der «Schul-Schneesporttage» der Schwyzer Kantonalbank wird durch das Programm der Schneesportförderung ersetzt. Als Hauptsponsor im neuen Projekt, ermöglicht die SZKB Schwyzer Schülerinnen und Schülern unvergessliche Schneesporterlebnisse in einem unserer Skigebiete:

  • Hoch-Ybrig
  • Stoos
  • Sattel-Hochstuckli
  • Mythenregion (Brunni, Rotenflue, Ibergeregg)
  • Rigi (Angebot mit Skischule ab 9 Schülerinnen/Schüler)
  • Neusell Rothenthurm

Angebot gilt für alle Klassen der Volksschule

Im Angebot inbegriffen sind jeweils Tageskarte und Mittagsverpflegung. Ski-/Snowboardunterricht durch die ortsansässige Schweizer Ski- und Snowboardschule kann wahlweise für die ganze Gruppe oder nur für einen Teil der Schülerinnen und Schüler bezogen werden.

Kosten pro Schüler/in:
ohne Ski-/Snowboardunterricht = CHF 20.00; mit Ski-/Snowboardunterricht = CHF 44.00


Hinweise für Ski-/Snowboardunterricht:

Niveau-Bezeichnungen:

  • Niveau 1: Anfänger, noch nie gefahren
  • Niveau 2: Mittel, 2 - 5 Mal gefahren
  • Niveau 3: Gut, fahre regelmässig

Fallen die zu unterrichtenden Niveaugruppen klein aus, werden verschiedene Niveaugruppen zusammengelegt.


Mietmaterial

Die Schneesportausrüstung für die Schülerinnen und Schüler kann bei unseren Partner-Sportgeschäften für CHF 5.00 pro Artikel und Tag gemietet werden.

  • Holdener Sport, Oberiberg
  • KS Sport, Siebnen
  • Meli Sport, Schwyz
  • Rigi Sport, Küssnacht
  • Suter Sport, Stoos
  • Tony Sport, Rothenthurm


Anmeldung

Sie können sich ab sofort hier anmelden:

Anmeldung Ski-/Snowboardtag


Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail mit sämtlichen Angaben Ihrer Daten, den Kontaktinformationen der Koordinationsstellen und Informationen zum weiteren Vorgehen.

Die Organisation vor Ort sowie Rechnungsstellung erfolgt über die entsprechende Koordinationsstelle (Skigebiete/Ski- und Snowboardschulen).

Gebuchte Angebote können kostenlos bis zwei Tage vor dem Durchführungsdatum angepasst oder aufgrund bedeutsamer Gründe abgesagt werden. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Schneefall, Nebel oder Regen keine Absagegründe darstellen. Ist die oben genannte Frist verstrichen, können Annullationskosten zu Lasten der Schule entstehen.

 

Fragen?

Für Fragen rund um Ihren Ski- und Snowboardtag kontaktieren Sie die entsprechende Koordinationsstelle.

Allgemeine Fragen zum kantonalen Schneesportförderprojekt beantwortet Ihnen die Abteilung Sport vom Kanton Schwyz (Tel. 041 819 19 40).

 

Infos & Downloads:

  • Schulinformation 05. Juli 2021
  • Beiblatt (Namens-/Materialliste)
  • Kontakt
    Schwyzer Kantonalbank
    Bahnhofstrasse 3
    Postfach
    6431 Schwyz


    • Telefon 058 800 20 20
    • Telefax 058 800 20 21
    • Kontakt
    • Filialen
    • Live-Support

    Bankverbindung
    Banken-Clearing Nummer: 777
    Postcheck-Nummer.: 60-1-5
    Swift-Code/BIC-Nummer: KBSZCH22XXX
    UID-Nr.: CHE-108.954.429 MWST
    GIIN: JQDKZ7.99999.SL.756