Zum Inhalt springen
Das Logo der Szkb.

Fakten über die neue QR-REchnung

Mit IBAN-Nummer ohne Referenznummer (alt rot)

  • Analog heute ist die IBAN-Nummer sowie Name und Adresse des Rechnungsstellers auf dem Beleg gedruckt.
  • Adressfeld des Zahlungspflichtigen kann schon vorgedruckt oder noch leer sein
  • Betragsfeld kann schon vorgedruckt oder noch leer sein.
  • Eine Mitteilung kann nur noch durch Rechnungssteller direkt gedruckt werden.
    Eine individuelle Mitteilung des Zahlungspflichtigen kann mittels elektronischen Zahlungswegen mitgegeben werden. Bei Top-Auftrag und Posteinzahlung werden lediglich die Daten aus dem QR-Code gelesen.

Bestellung bzw. Erstellung bei SZKB (vorbedruckt):

  • Bestellung via KUBE oder Druckauftrag im E-Banking (Versandgebühren werden weiterverrechnet)
  • PDF-Erstellung im E-Banking für selbstständigen Druck zu Hause oder elektronischen Weiterversand an Rechnungssteller. 

Selbständige Produktion:

  • Mittels Buchhaltungssoftware oder Internettools Beleg erstellen und selbstständig drucken

IBAN ohne Referenz mit Freitextfeldern

Mit QR-IBAN und Referenznummer (alt orange)

  • Anstatt der regulären IBAN wird dem Kunden eine QR-IBAN für das Gutschriftskonto zugeteilt. Diese wird für die Identifikation des Begünstigtenkonto benötigt.
    • Zahlung mit Referenznummer benötigt zwingend eine QR-IBAN
    • QR-IBAN hat an 5. Position immer eine 3.
    • Mit orangem Einzahlungsschein wurde Begünstigtenkonto mittels ESR-Nr ermittelt - neu mit der QR-IBAN --> somit könnte zukünftig Rechnungssteller die Referenznummer eigenständig definieren. Während Paralellphase sollte aber noch alte ESR-Teilnehmernummer verwendet werden.
  • Referenzummer für Avisierung über elektronsiches Datenfile (Datenaustausch und Abgleich mit Buchhaltungssoftware) und Sammelbuchungen.
    • Zukünftig kann Rechnungssteller die Referenznummer eigenständig definieren. Während Paralellphase sollte aber noch alte ESR-Teilnehmernummer verwendet werden.  
  • Zahlungsempfänger muss für automatischen Datenaustausch zwingend auf die neuen Avisierungsfiles camt.054 wechseln. Die alten V11-Files können nicht alle nötigen Datenfelder ausliefern.

Bestellung bei SZKB (vorbedruckt):

  • Bestellung via KUBE (Versandgebühren werden weiterverrechnet)

Selbstständige Produktion:

  • Mittels Buchhaltungssoftware Rechnung und Beleg erstellen und selbstständig drucken

Mit IBAN und SCOR-Referenz (neue Variante)

  • Analog heute ist die IBAN-Nummer sowie Name und Adresse des Rechnungsstellers auf dem Beleg gedruckt
  • Zusätzlich wird die SCOR-Referenz angedruckt. Diese wird schon länger im europäischen Zahlungsraum verwendet und kann durch Kunden selbst produziert werden.
    • Beginnt immer mit RF...
    • Ist nach ISO-11649-Standard definiert
    • SCOR steht für Creditor Reference
  • Wenn Daten korrekt über neues Zahlungsverfahren eingehen können auch diese Zahlungen in Sammelbuchungen verarbeitet werden.
  • Diese Variante ist interessant für international tätige Firmen, welche schon länger die SCOR-Referenz für Fakturierungen im EU-Raum verwenden und nun die Fakturierung im In- und Ausland vereinheitlichen können.

Selbständige Produktion:

  • Mittels Buchhaltungssoftware Rechnung und Beleg erstellen und selbstständig drucken


Kontakt
Schwyzer Kantonalbank
Bahnhofstrasse 3
Postfach
6431 Schwyz


  • Telefon 058 800 20 20
  • Telefax 058 800 20 21
  • Kontakt
  • Filialen
  • Live-Support

Bankverbindung
Banken-Clearing Nummer: 777
Postcheck-Nummer.: 60-1-5
Swift-Code/BIC-Nummer: KBSZCH22XXX
UID-Nr.: CHE-108.954.429 MWST
GIIN: JQDKZ7.99999.SL.756